Ki Song

Trainiere behutsam Deine Kraft, Flexibilität und Vitalität

mit Nicol Rodenberg-Henkel, Andreas Kaffenberger und Anka Friedrich

Ki Song® heißt aus dem koreanischen übersetzt „erfolgreiche Energie“. Ki Song wurde von der Dharma- und Energiemeisterin Ji Kwang Dae Poep Sa Nim entwickelt und umfasst eine Serie von z. Zt. 39 fein aufeinander abgestimmten Körperübungen. Diese Übungen trainieren auf eine sanfte Weise die Beweglichkeit, Power und Koordination, stärken den gesamten Organismus und regen den Energiefluss im Körper an. Dabei beachten die Übungen die körperlichen Grenzen jedes Einzelnen. Sie sind leicht in den Alltag zu integrieren.

In den einzelnen Modulen werden wir uns jeweils ca . 10 Übungen genauer betrachten und unter verschiedenen Bewegungsprinzipien üben und vertiefen.

Die Leitung der Module haben Nicole Rodenberg-Henkel, Andreas Kaffenberger und Anka Friedrich. Alle sind zertifizierte Ki Song- Instructoren.

Energetische Mitte & Verbindungen

In diesem Modul werden die tiefen dreidimensionalen Strukturen im Becken- und unteren Bauchraum auf neuartige und dynamische Weise angesprochen. Die daraus entstehende aktive „energetische Mitte“ ist mit allen Bereichen des Körpers verbunden und sorgt für eine grundlegende Stabilität von Innen.

am 14. März 2020
Sa 10- 18 Uhr
Kursgebühr: € 90,-

Move & Relax

In diesem Modul geht es darum, sich durch aktives Entspannen frei zu bewegen. Bewegung bringt den Kreislauf in Schwung und aktiviert den Körper. Bewusstes Entspannen hingegen führt die Wahrnehmung nach Innen und in die Ruhe. Festgehaltene Energie in der Muskulatur und den Gelenken kann gelöst werden und dem Körper neu zur Verfügung stehen. Das bringt neue Vitalität.

am 9. Mai 2020
Sa 10- 18 Uhr
Kursgebühr: € 90,-

zum Anmeldeformular